FIFA21: Release-Event mit Bundesligisten

Werder eröffnet eSPORTS ARENA mit FIFA21-Turnier am 06. Oktober
Am 06. Oktober spielen die Werder eSPORTLER ein bundesligainternes Release-Event (Foto: WERDER.DE).
eSPORTS
Donnerstag, 01.10.2020 / 11:15 Uhr

Der SV Werder veranstaltet zur Veröffentlichung des neuen EA Sports FIFA 21 ein Release-Event im wohninvest WESERSTADION. In der neuen eSPORTS Arena im Herzen des Stadions messen sich die grün-weißen eSPORTLER innerhalb eines 2vs2-Turniers am 06. Oktober mit den Profis von RBLZ Gaming (RB Leizpig), Borussia-E-Sports (Borussia Mönchengladbach), B04 eSPORTS (Bayer 04 Leverkusen) und HSV eSports (Hamburger SV). Spaß und Unterhaltung stehen dabei an diesem Abend im Vordergrund. Werders eSPORTS-Partner EWE unterstützt die Grün-Weißen bei der Umsetzung.

Der neue Ableger der Sportsimulation FIFA von Publisher Electronic Arts ist ab Dienstag, den 06. Oktober, erhältlich. Den Release nimmt Werder eSPORTS zum Anlass, gemeinsam mit den vier Bundesliga-Klubs aus Gladbach, Leverkusen, Hamburg und Leipzig das erste deutsche Profi-Turnier zwischen Bundesligisten in FIFA21 zu veranstalten. Im Zuge der Organisation hat der SV Werder die Entwicklung des aktuellen Covid19-Infektionsgeschehens im Blick und behält sich vor, kurzfristig auf ein erhöhtes Infektionslevel zu reagieren. 

„Wir freuen uns riesig, dass die Kollegen aus Hamburg, Leverkusen, Leipzig und Gladbach die Einladung in unser grün-weißes Wohnzimmer angenommen haben und genauso viel Lust auf die neue FIFA-Saison haben wie wir“, stellt Dominik Kupilas – Verantwortlicher für Werder eSPORTS – fest. „Dass wir so früh die Chance haben, ein solches Turnier zu veranstalten, ist nicht selbstverständlich. Einige der besten deutschen FIFA-Spieler und VBL-Teams des vergangenen Jahres kommen nach Bremen – das wird ein launiger und unterhaltsamer Abend“, so Kupilas weiter.

Gespielt wird ausschließlich im 2vs2-Modus in der neuen eSPORTS Arena der Grün-Weißen im Herzen des wohninvest WESERSTADIONs. Der SV Werder wird dann neben dem amtierenden Meister-Duo der Virtual Bundesliga Club Championship Michael „MegaBit“ Bittner und Erhan „Dr. Erhano“ Kayman erstmals auch mit Neuzugang Fabio „Fifabio“ Sabbagh antreten. Und es wird noch eine weitere Premiere geben: Die drei FIFA-Profis tragen an diesem Abend zum ersten Mal das neue eSPORTS-Trikot für die FIFA21-Saison.

Wer das Release-Event live verfolgen will, bekommt alle Spiele sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf dem Werder eSPORTS-Twitch-Kanal. Werder eSPORTS überträgt mit Partner EWE zum bundesligainternen Turnier ein Streamtach SPEZIAL aus dem Inneren des wohninvest WESERSTADIONs.

Das Teilnehmerfeld

  • Michael "MegaBit" Bittner (Werder eSPORTS)
  • Erhan "Dr. Erhano" Kayman (Werder eSPORTS)
  • Fabio "Fifabio97" Sabbagh (Werder eSPORTS)
  • Richard "RBLZ_Gaucho" Hormes (RBLZ Gaming)
  • Umut "RBLZ_Umut" Gültekin (RBLZ Gaming)
  • Cina "LostInTheWavesz" Hosseindjani (HSV eSports)
  • Niklas "NHeisen" Heisen (HSV eSports)
  • Kai "B04_Deto" Wollin (B04 eSports)
  • Fabian "B04_Dubzje" De Cae (B04 eSports)
  • Eleftherios "BMG_Lefti" Ilias (Borussia-E-Sports)
  • Yannick "BMG_Jeffryy" Reiners (Borussia-E-Sports)
 

Mehr eSPORTS-Inhalte von Werder:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.